Fitness First -Sportler lernen Krav Maga

Fitness First - Sportler

Wir veranstalten auch Inhouse-Seminare, zum Beispiel für Interessenten aus Fitness-Studios. Auf dem Bild zu sehen ist eine muntere Gruppe, die bei Personal Trainer Stefan Misner bei Fitness First trainiert. Und, alle Achtung – jede/r hat sich tapfer geschlagen, die Leute haben gut durchgehalten und es war offensichtlich, das ihr Training bei Stefan Früchte getragen hat. Sie waren deutlich besser in Form als viele andere, die beispielsweise eines unserer monatlichen Basisseminare absolvieren.

Solo-Reise als Anlass

Wie es dazu kam? Eine der weiblichen Teilnehmerinnen begibt sich die Tage auf eine mehrmonate Auslandsreise; allein, mit einem vollgepackten Rucksack. Sie kam auf die Idee, dass ein Selbstverteidigungskurs nicht schaden könnte und regte so letztlich den Besuch bei uns an. Stefan Misner, auch als American Football-Trainer unterwegs, kam dann auf uns als passenden Krav Maga-Anbieter… und so verabredeten wir einen sechsstündigen Seminartermin mit dem Wichtigsten vom Wichtigen im Krav Maga.

Für alle Teilnehmer offensichtliche eine spannende Erfahrung jenseits ihrer üblichen Trainingsroutinen, bei der die gute Laune auch nicht zu kurz kam; und für diejenigen unter ihnen, denen es primär um die realitätsbezogene, praktische Selbstverteidigung ging, ein profitabler Tag.