Herausforderung Frauen-Intensivkurs

1511 frauen sv

Frauen-Intensivkurs: Gruppenbild mit Herren


Zum Schluss sind alle froh, doch bis dahin ist es ein steiniger Weg über zwei Tage. Beim Frauen-Intensiv Wochenendkurs werden die Teilnehmerinnen (wie die Trainerinnen) am Sonntag hart gefordert, das zuvor Erlernte einem physischen wie mentalen Stress-Test unterzogen. Und dabei ist die mentale Herausforderung in Abschluss-Runde und Hindernisparcours häufig die größere.

Es gilt dabei, weder die eigenen Mittel und Möglichkeiten gegen einen Aggressor zu unterschätzen wie zu überschätzen. Es geht darum, kein Opfer zu sein, zumindest kein leichtes, sondern eines, das sich wehrt. Es geht nicht nur um Techniken, sondern auch Taktiken und ebenso die mentale Stärkung – so gestaltet sich „empowerment“.

Häufig entdecken dabei Teilnehmerinnen an sich Seiten, die sie vergessen oder verdrängt hatten. Manchmal müssen sie erst einmal einen Knick im Selbstbewusstsein hinnehmen oder Desillusionierung. Aber letztlich folgt immer eine Stärkung – und eine bessere Vorbereitung auf die Realität.

Frauen-Intensivkurs ist Team-Arbeit

Krav Maga-Instructorin Beate Bechmann arbeitet auch als Heilpraktikerin mit den Methoden der Chinesischen Medizin (etwa Akupunktur) und Hypnose und zählt einige traumatisierte Menschen zu ihren Patienten – sie weiß mit Menschen umzugehen, bei denen früherer Extrem-Stress durch eine erlebte und möglicherweise unzureichend aufgearbeitet Gewalthandlung durchbricht. Unterstützt wird die durch eine erfahrene Sozialarbeiterin (und Krav Maga-Übende) und ein gut geschultes und eingespieltes männliches Angreifer-Team, dass die richtigen Herausforderungen an die Teilnehmerinnen zu stellen weiß.

Das Bild zeigt die Teilnehmerinnen vom Frauen Intensiv-Kurs am vergangenen Wochenende. Wir veranstalten diese Kurse aufgrund des organisatorischen Aufwandes und auch der emotionalen Beanspruchung des Trainer-Teams nur viermal im Jahr, pro Quartal einen. Bei Interesse die Termine fürs kommende Jahr schon mal vormerken: 5./6. März, 4./5. Juni, 24./25. September, 3./4. Dezember. Das nachstehende Video liefert einen Eindruck vom Kurs:

https://youtu.be/u4g3g2gVAwo