Nach der Weihnachtspause: Kids-Training läuft wieder an

In Hanau haben zwei Zehnjährige einen zwölfjährigen Schüler mit einem Messer bedroht, um sein Taschengeld zu erpressen. Berichtet jedenfalls die Offenbach-Post unter dem Titel „Überfall in Hanau: Kinder bedrohen Zwölfjährigen“ und einem etwas alarmistischen Vorspann, der da lautet:

„Wohin soll das noch führen? Nun wenden schon Zehnjährige Waffengewalt an, um andere Kinder zu berauben.“

Screenshot Offenbach-PostSelbstverteidigung für Kinder besteht nicht notwendigerweise darin, Gegengewalt ausüben, sondern auch darin, sich gegenseitig zu helfen und beizustehen. Egal, ob gegen Gleichaltrige oder gegen Erwachsene.

Krav Maga for Kids bieten wir in den Altersstufen von 6 bis 10 und 10-14 Jahren jeweils einmal pro Woche an. Dabei wird ein speziell an die Bedürfnisse und Möglichkeiten von Kindern und Jugendlichen angepasstes Krav Maga zur Selbstbehauptung wie Selbstverteidigung gelehrt.

Nach der Winterpause und den Weihnachtsferien startet das Training in dieser Woche erneut, denn das Lehr-Curriculum wird immer zwischen den großen Ferien durchgearbeitet.  Mehr Informationen dazu auf der Kids/Teens-Seite unserer Homepage.

Ein Probetraining ist nach Vereinbarung zu den üblichen Trainingszeiten immer möglich: Mail an info@krav-maga-frankfurt.de schreiben oder anrufen: 0170/3202420.