Vormerken: Selbstverteidigung mit Schirm und Stock

Berufliche Krav Maga-Anwender – Soldaten, Polizisten, private Sicherheitsleute – verfügen meist über ein Arsenal an Hilfsmitteln, um ihre Ziele zu verfolgen: Waffen, Taschenlampen, Handschellen, Schlagstöcke, Pfefferspray u.a. Das meiste davon bleibt dem zivilen Selbstverteidiger vorbehalten, ist für den Privatgebrauch verboten. … Weiterlesen