Warrior Weekend: Nur die Harten im Garten!

Unsere Seminar-, Kurs- und Workshop-Planung sieht in diesem Jahr vier besondere Herausforderungen vor – drei geballte Trainings-Wochenende bzw. -Tage und ein Sonder-Szenariotraining zur Selbstverteidigung samt Verletztenversorgung.

Warrior Weekend

Körper und Geist ausbilden für extreme Situationen und Anforderungen in einem extrem verdichteten Wochenend-Workshop: Drei Stunden Wurf- und Festlegetechniken, drei Stunden Schutz für Nahestehende, drei Stunden Mentaltraining für Stress-Situationen und drei Stunden die physische und psychische Herausforderung in harten Nahkampftechniken und -taktiken.

Also vier Seminare an zwei Wochenend-Tagen: „Takedowns & Controls“, „VIP Protection“, „Mind Fitness for Fighters“ und „Combat & Fighting Skills“ am Samstag, 8., und Sonntag, 9. September 2018. Zwölf Stunden Training an zwei Tagen hintereinander in einem günstigen Komplettpaket für 160 € (statt 200 € für die Einzelseminare) / 120 € für KMF-Mitglieder (statt 160 €). Funktions-Turtle-Shirt im Preis inbegriffen!

Übernachtungsmöglichkeit ist im Gym auf der Mattenfläche gegeben – bitte dazu Isomatte und Schlafsack etc. mitbringen. Rewe-Markt, Pizzeria und spanisches Lokal liegen in direkter Nähe.

Termin: Samstag, 8. September 2018, 10-17 Uhr, und Sonntag, 9. September, 10-17 Uhr; 150 Euro (KMF-Mitglieder: 100 Euro)

Damit nicht genug an kompakter Bündelung – Ende September bieten wir:

Defenses Day

Krav Maga-Abwehrtechniken gegen Angriffe mit Messern (9-12 Uhr), Stöcken/Äxten/Macheten (13-16 Uhr) und Handfeuerwaffen (17-20 Uhr) in einem Rutsch – jeweils drei Stunden die wichtigsten Techniken und Taktiken gegen bewaffnete Angriffe.

Termin: Sonntag, 30. September, 9 – 20 Uhr, 100 € (KMF-Mitglieder 75 €) für alle drei Seminare (bei Einzelbuchung jeweils 40 € / 30 €).

Weapons‘ Day

Intensiv-Schulung zum Umgang mit Alltagsgegenständen, Taschenlampen, Spazier-, Wander- und anderen Stöcken, Regenschirmen, Tonfa, RRB u.a. Inhalt des Seminars sind einfache Techniken und Taktiken in Blockade und Gegenwehr sowie das reibungslose Einpassen ins waffenlose Krav Maga.

Common Objects & Simple Weapons: 9-12 Uhr
Regenschirm & Stock: 13-16 Uhr
Tonfa & Rapid Rotation Baton (RRB): 17-20 Uhr.

Termin: Samstag, 4. August 2018, 9 – 20 Uhr, 100 € (KMF-Mitglieder 75 €) für alle drei Seminare (bei Einzelbuchung jeweils 40 € / 30 €).

Sondertermin Szenario-Training

Für alle Absolventen eines Kurses zur Taktischen Notfallversorgung (TNV) bieten wir ein einmaliges Training an: Einen ganzen Tag reines Szenario-Training unter Integration von Selbstverteidigung und Taktischer Notfallversorgung!
Komplexe Szenarien also, bei denen Angreifer in verschiedenen Situationen abgewehrt und in diesem Zusammenhang Verletzte versorgt werden müssen. Ausreichende Krav Maga-Vorkenntnisse sind daher für dieses Training ebenso Voraussetzung und müssen nachgewiesen werden.

Nächste Termine Taktische Notfallversorgung:
Samstag, 6. Oktober 2018, , 9.30-17/18 Uhr, 125 € (max. 14 Teilnehmer)

Sondertermin – Reines Szenario-Training KM+TNV:
Sonntag, 7. Oktober 2018, 9.30-17/18 Uhr, 125 € (max. 16 Teilnehmer)
Teilnahme nur nach vorheriger Absolvierung des TNV-Kurses möglich! Bei Anmeldung Datum des bereits absolvierten Kurses angeben!

Detail-Info und Anmeldung

Mehr zu den vorstehend beschriebenen Seminaren, Kursen und Trainings unter „Seminare & Kurse„, Anmeldung direkt hier nach Klick möglich…